Die Leiden des deutschen Schmerzpatienten

Eingetragen bei: Versorgung sichern | 0

In Deutschland leidet jeder sechste Bürger an chronischen Schmerzen. Die Ursachen für den dauerhaften Schmerz sind soziale und seelische Belastungen in Verbindung mit ungünstigen Bewältigungsstrategien. Solche Patienten fallen in der Arbeit öfter aus und beziehen früher Rente. Studienergebnisse zeigen, dass diese Patienten in Deutschland unterversorgt sinSchmerzd.

1 2